GV IM CHRÜTER CHRÜZ

Generalversammlung

 

Hergiswil │Guggenmusik Änzischränzer

 

Die Änzischränzer versammelten sich am 24. Mai 2017 zur 28. ordentlichen Generalversammlung im Restaurant Kreuz in Hergiswil. Nach der Begrüssung des Präsidenten Patrick Grüter stellt Andrea Staffelbach, im Namen der Kleiderkommission, zehn Mottovorschläge für die Fasnacht 2018 vor. Die Änzischränzer konnten sich während dem Nachtessen bereits überlegen, für welches Motto sie später stimmen würden.

 

Nach dem Nachtessen zeigte der Präsident anhand einer Fotopräsentation den Jahresrückblick des Vereinsjahrs 2016/17. Es zeigte einmal mehr, dass bei den Änzischränzer nicht nur während der Fasnachtszeit, sondern das ganze Jahr über was los ist. Einige Bilder regten so manche zum Schmunzeln an.

 

Danach übergab der Präsident das Wort an den Kassier Pirmin Meier. Er präsentierte die Jahresrechnung 2016/17 und erläuterte kurz die Zahlen. Nach Genehmigung der Rechnung 2016/17 informierte Grüter über die eingereichten Austritte. Leider treten Felber Stefan, Isenschmid Raphael, Komoni Jozefina, Lötscher Chantal, Lötscher Sabrina und Staffelbach Irene aus dem Verein aus. Erfreulicherweise konnten Martina Egli und Nina Kunz als Neumitglieder in den Verein aufgenommen werden. Sie wurden nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit einem kräftigen Applaus willkommen geheissen. Somit wird die Guggenmusik im nächsten Jahr aus 40 Aktivmitgliedern bestehen.

 

Der Vorstand bleibt im Vereinsjahr 2017/18 in der selben Konstellation bestehen. Es sind dies der Präsident der Änzischränzer Patrick Grüter, Vizepräsident Silvan Krummenacher, Kassier Pirmin Meier, Tambourmajorin Dubach Eliane, Bastelkommissions-Chefin Rölli Fabienne, Kleiderkommissions- Chefin Staffelbach Andrea, Aktuarin Kaufmann Corinne. Mit einem kräftigen Applaus wurden sie bestätigt.

 

In der Zwischenzeit konnten sich die Aktivmitglieder Gedanken über das zukünftige Fasnachtsmotto machen. Es gab eine spannende Abstimmungsrunde und die Mitglieder haben entschieden, dass das Motto der Änzischränzer an der Fasnacht 2018 „Dra’kuh’la“ lauten wird.

 

Dieses Jahr konnte die Änzischränzer zwei ihrer Mitglieder zu Ehrenmitglieder ernennen. Zum einen ist dies Sabine Schmidiger für 15 Jahre Einsatz als Aktivmitglied. Zum andern Isaac Kunz für besondere Leistungen. Er gestaltet seit Jahren die schönen Plakate und Flyer fürs Guggi-Fäscht. Den beiden Ehrenmitglieder wurden eine Urkunde und eine Präsent überreicht.

 

Zum Schluss orientiert Patrick Grüter die Versammelten über wichtige Daten und Anlässe für das kommende Vereinsjahr. Das Guggi-Fäscht 2018 findet am 02/03. Februar 2018 statt.

SELFIE TIME


CRAZY PHOTOS


FASNACHTs ERÖFFUNG