33. Generalversammlung

Am Samstag 21. Mai versammelten sich die Änzischränzer zur 33. Generalversammlung im Restaurant Kreuz. Nach der Begrüssung des Präsidenten Pascal Grüter, gab es ein feines Nachtessen. Nach dem Essen wurde über das Protokoll der letzten Generalversammlung abgestummen und es gab einen tollen Jahresrückblick. Unser Kassier Julian Kaufmann erläuterte die Jahresrechnung 2021/2022, welche freudig genehmigt wurde. Leider verlässt Adrian von Bergen nach sieben Jahren unseren Verein. Erfreulicherweise durften wir zwei Neumitglieder aufnehmen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurden Nora Mühlemann und Vanessa Jenni mit viel Applaus im Verein willkommen geheissen. Aktuell zählen die Änzischränzer 32 Mitglieder. Im Vorstand gab es einige Änderungen. Pascal Grüter gab sein Amt als Präsident nach vier Jahren an Julian Kaufmann weiter. Julian übergab sein Amt als Kassier nach drei Jahren an Melanie Schmidiger weiter. Pascal wurde als Dankeschön für seine Arbeit ein Präsent übergeben. Unverändert im Vorstand bleiben Vize Präsident + Baukommissionschef Adrian Kronenberg, Aktuarin Michelle Beck, Kleiderkommissionschefin Julia Bussmann, Bastelkommissionschefin Jenny Hodel, Tourenplanerin Livia Mühlemann und Tambourmajor Andreas Mehr. Da wir unser diesjähriges Fasnachtskleid nicht so viel anziehen konnten, wie wir es uns gewünscht hatten, werden wir an der Fasnacht 2023 nochmals als Änzianer unterwegs sein. Zum Schluss orientierte Pascal Grüter die Versammelten über wichtige Daten und Anlässe für das kommende Vereinsjahr. Ein leckeres Dessert wurde von unserem austrettenden Vorstandsmitglied Pascal Grüter spendiert und wir stiessen auf ein weiteres, gutes Vereinsjahr an.

Hier ein paar Fotos der diesjährigen Generalversammlung.